1. Sport
  2. Fußball
  3. 3. Liga

Red-Bull-Sportdirektor: Ralf Rangnick dementiert Wechselgerüchte zum FC Everton

Red-Bull-Sportdirektor : Ralf Rangnick dementiert Wechselgerüchte zum FC Everton

Der ehemalige Bundesliga-Trainer und jetzige Sportdirektor von Red Bull, Ralf Rangnick, hat Gerüchte dementiert, die ihn mit dem FC Everton und dort als Nachfolger des zu Manchester United gewechselten Trainer David Moyes in Verbindung bringen.

Nach dem Relegationsspiel von RB Leipzig bei den Sportfreunden Lotte am Sonntag sagte Rangnick im MDR-Fernsehen, er habe einen Dreijahresvertrag bei RB unterschrieben, ein Jahr sei erst vorbei. "Man darf nicht alles ernst nehmen, was in den Medien so geschrieben wird", sagte der 54-Jährige. Englische Medien hatten berichtet, Rangnick hätte bereits mit Evertons Präsident Bill Kenwright gesprochen und ihm sein Konzept vorgelegt.

(dpa)