Wechsel nach Unterhaching: Götze-WG in München: Bruder Fabian kommt mit

Wechsel nach Unterhaching : Götze-WG in München: Bruder Fabian kommt mit

Nationalspieler Mario Götze kann ab Sommer in München eine Wohngemeinschaft mit seinem Bruder bilden. Nach dem 20 Jahre alten Mittelfeld-Star von Borussia Dortmund, der zu Bayern München wechseln wird, kommt auch dessen Bruder Fabian in die bayerische Landeshauptstadt.

Der zwei Jahre ältere Bruder hat sich einem Bericht des Münchner Merkur zufolge mit dem ehemaligen Bundesligisten SpVgg Unterhaching über einen Transfer geeinigt. Der Vertrag des älteren Götze bei der Regionalliga-Vertretung des VfL Bochum läuft zum Saisonende aus, er ist damit ablösefrei.

Drittligist Unterhaching wollte den Deal noch nicht bestätigen. Manager Manfred Schwabl schwärmte jedoch von Fabian Götze. "Er ist ein kleiner, wendiger Spieler, der sportlich wie charakterlich absolut zu unserem Profil passt. Er gibt immer Vollgas", sagte er über den Spieler, der auf der Position des linken Verteidigers oder im linken Mittelfeld zu Hause ist.

Wie Mario ist auch Fabian Götze in Memmingen im Allgäu geboren. Er durchlief die Jugend-Mannschaften von Borussia Dortmund, schloss sich im Januar 2010 aber dem FSV Mainz 05 an. Im Sommer 2011 ging er zurück ins Ruhrgebiet und spielte fortan für die zweite Mannschaft des Zweitligisten Bochum. In der laufenden Saison hat er für diese in 31 Spielen vier Tore erzielt und fünf Treffer vorbereitet. Einen Vergleich mit seinem jüngeren Bruder lehnt er ab. "Wir spielen auf ganz unterschiedlichen Positionen, und abgesehen davon ist Mario schon immer einer der Besten gewesen", sagte er.

(sid/can)
Mehr von RP ONLINE