1. Sport
  2. Fußball
  3. 3. Liga

Germanwings-Absturz: MSV spendet Spieleinnahmen

MSV Duisburg : Germanwings-Absturz: MSV spendet Spieleinnahmen

Nach dem schweren Flugzeugunglück in Frankreich will der Drittligist MSV Duisburg die Einnahmen aus dem Freundschaftsspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern am Freitagabend den Angehörigen der Schüler und Lehrer aus Haltern sowie der Schule spenden.

In der über Südfrankreich abgestürzten Unglücksmaschine saßen 16 Zehntklässler und 2 Lehrerinnen aus einem Gymnasium der Stadt. "Wir möchten heute, in dieser für die Angehörigen und Freunde so unfassbar schweren Stunde, versuchen, ein klein wenig von diesem Trost weiter zu geben", heißt es in einer Mitteilung des Vereins.

In Duisburg waren im Sommer 2010 bei der Loveparade 21 Menschen ums Leben gekommen.

(lnw)