3. Liga: Chemnitz dreht Spiel gegen Fortuna Köln

3. Liga: Chemnitz dreht Spiel gegen Fortuna Köln

Der Chemnitzer FC hat in der 3. Fußball-Liga am Sonntag zu Hause gegen Fortuna Köln dank einer starken Leistung in der zweiten Halbzeit mit 3:1 (0:1) gewonnen. Markus Pazurek (22.) traf per Bogenlampe zum Führungstor für die Kölner Südstädter.

Marcel Kaffenberger (47.), Tim Danneberg (64.) und Anton Fink (82.) sorgten für die Wende zugunsten der Gastgeber. Mit 23 Punkten baute der CFC den Abstand gegenüber der Fortuna (19) aus.

(sid)
Mehr von RP ONLINE