DFB-Pokalfinale: BVB ist gegen Frankfurt der klare Favorit

DFB-Pokalfinale : BVB ist gegen Frankfurt der klare Favorit

Die Rollen sind am Samstag beim DFB-Pokalfinale in Berlin klar verteilt. Borussia Dortmund will im vierten DFB-Pokalfinale in Folge (20.00 Uhr/ARD und Sky) nicht erneut als Verlierer vom Platz gehen und ist laut bwin klarer Favorit.

Die Borussen werden mit einer Titelquote von 1,45 notiert. Gelingt der Eintracht der Pokalcoup, zahlt der Sportwettenanbieter das 6,75-Fache des Einsatzes zurück. Aufgrund der zu erwartenden Dominanz der Schwarz-Gelben rechnen die Buchmacher nicht mit einer Verlängerung (Quote 1,15). Sollte es zum Elfmeterschießen kommen, ist die Quote von 12,00 fällig.

(sid)