Borussia Dortmund: Finaleinzug beschert ARD neuen Saisonrekord

DFB-Pokal: ARD feiert bei Dortmunds Finaleinzug nächsten Saisonrekord

Der Einzug des Bundesligisten Borussia Dortmund ins DFB-Pokal-Finale hat der ARD den nächsten Saisonrekord für Übertragungen von Pokalspielen beschert.

9,09 Millionen Zuschauer beim 3:0-Erfolg der Westfalen im Halbfinale beim Ligarivalen Hertha BSC bedeuteten für das Erste am Mittwoch den Tagessieg und einen Marktanteil (MA) von 29,6 Prozent.

Dadurch verbesserte die ARD ihren erst tags zuvor beim ersten Halbfinale zwischen Bayern München und Werder Bremen aufgestellten Saisonbestwert von 8,94 Millionen Zuschauern (MA: 28,7 Prozent) um 150.000 Zuschauer. Mehr Fans als die diesjährigen Vorschlussrundenspiele lockte bei ARD-Pokalübertragungen zuletzt im Vorjahr das Endspiel zwischen dem VfL Wolfsburg und Dortmund (3:1) vor die Bildschirme.

(sid)