TV-Quoten im DFB-Pokal: Bis zu 10,14 Millionen in der Spitze

TV-Quoten im DFB-Pokal : Bis zu 10,14 Millionen in der Spitze

Mainz (RPO). 8,14 Millionen Fußballfans sahen gestern Abend, Mittwoch, 27. Februar 2008, live im ZDF, wie der FC Bayern mit sehr viel Mühe das Halbfinale des DFB-Pokals erreichte. In der zweiten Spielhälfte verfolgten in der Spitze bis zu 10,14 Millionen ZDF-Zuschauer das Geschehen auf dem Münchener Rasen.

In einem emotionalen Derby gegen den klassentieferen TSV 1860 benötigte die Hitzfeld-Elf 120 Minuten, ehe Ribéry per Elfmeter für das erlösende 1:0 sorgte. Mit einem Marktanteil von 28,0 Prozent war die "ZDF SPORTextra"-Sendung aus München gestern bei den Zuschauern top-gesetzt.

(tmn)
Mehr von RP ONLINE