Uefa: Fünfjahreswertung: Deutschland in Europa in dieser Saison nur auf Platz 13

Fünf-Jahres-Wertung der Uefa: Deutschland in Europa in dieser Saison nur auf Platz 13

Die Bundesliga hat sich am vierten Spieltag der Gruppenphase in den Europapokalen achtbar geschlagen, dennoch belegte sie in der Punktesammlung für die Fünf-Jahres-Wertung <a href="http://www.rp-online.de/thema/uefa/#uefa" target="_blank">der Uefa </a>wieder nur den letzten Platz unter den vier großen Ligen.

Deutschland sammelte 1,143 Wertungspunkte, Italien 1,167, England 1,285 und Spanien sogar 1,438.

Damit hat sich der Rückstand auf den Tabellendritten Italien auf 1,275 Punkte vergrößert. Hingegen beträgt der Vorsprung auf Platz fünf, den derzeit Frankreich einnimmt, beruhigende 15,060 Punkte. Ein Absturz auf Platz fünf würde den vierten Startplatz in der Champions League kosten.

  • Champions League 17/18 : BVB-Remis gegen Nikosia: Die Pressestimmen

Zur Sorge gibt allerdings die Tatsache Anlass, dass die Bundesliga in der laufenden Saison in Europa mit 4,571 Punkten nur auf Platz 13 liegt. Neben den drei Führenden Spanien, England und Italien sind außerdem noch Frankreich, Russland, Portugal, die Ukraine, Österreich, Dänemark, Zypern, Israel und Serbien besser.

(sid)