1. Sport
  2. Fußball
  3. Champions League

Thomas Müller erster deutscher Spieler mit 50 Champions-League-Toren

Meilenstein : Müller erster deutscher Spieler mit 50 Champions-League-Toren

Bayern Münchens Thomas Müller hat gegen den FC Barcelona sein 50. Tor in der Champions League erzielt. Damit ist er der erste deutsche Spieler, der diese Schallmauer durchbricht.

Thomas Müller hat als erster deutscher Fußballer 50 Tore in der Champions League erreicht. Der 32 Jahre alte Angreifer des FC Bayern München ist insgesamt erst der achte Spieler, der diese Zahl in Europas Königsklasse erreicht oder überboten hat.

„Das ist schon cool. 50 Tore sind eine Marke“, sagte Müller nach seinem Jubiläumstor beim 3:0 der Bayern gegen den FC Barcelona am Mittwochabend in München. Er zähle nun zu „einem erlauchten Kreis.“

National folgen der frühere Nationalstürmer Mario Gomez (26 Tore) und Marco Reus von Borussia Dortmund (21 Tore) mit weitem Abstand hinter Müller in der Rangliste der erfolgreichsten deutschen Champions-League-Schützen.

(dpa/old)