1. Sport
  2. Fußball
  3. Bundesliga

Personenschutz für Marcel Reif bei Borussia Dortmund - 1. FC Köln

Sky-Reporter in Dortmund : Personenschutz für Marcel Reif

Beim Spiel von Borussia Dortmund gegen den 1. FC Köln (0:0) gab es Manndeckung - für einen Journalisten. Nach den Attacken von BVB-Fans im Bundesliga-Derby gegen Schalke und beim Pokalspiel in Dresden ließ sich Sky-Reporter Marcel Reif von einem Personenschützer begleiten. Zur Erleichterung aller Beteiligten blieben Zwischenfälle diesmal aus.

Marcel #Reif, Kommentator der Nullnummer #BVBKOE, wurde gestern von einem Personenschützer begleitet. #skybuli pic.twitter.com/JQ2NIVnrC1

Reif war beim Pokalspiel in Dresden von Borussia-Anhänger verbal attackiert und mit Bierbechern beworfen worden. "So einen Hass habe ich noch nicht gesehen", hatte der erfahrene TV-Journalist danach gesagt. Bereits vor dem Revier-Derby zwischen Dortmund und Schalke 04 war Reif bedroht worden. Stadionbesucher hatten an seinem Auto gerüttelt und auf das Dach geschlagen.

(dpa)