1. Sport
  2. Fußball
  3. Bundesliga

Bundesliga: Niederländer Heitinga wechselt nach Berlin

Bundesliga : Niederländer Heitinga wechselt nach Berlin

2010 stand Johnny Heitinga noch im niederländischen Nationalteam, das im WM-Finale gegen Spanien verlor. Heitinga sah in der 109. Spielminute die Gelb-Rote Karte.

Diesmal wurde der Innenverteidiger kurz vor der Endrunde aus dem Kader gestrichen. Nun wechselt der 30-Jährige vom englischen Premier-League-Absteiger FC Fulham (Trainer Felix Magath) zum Bundesligisten Hertha BSC. Bei den Berlinerin unterschrieb er einen Zweijahresvertrag.

(SID)