Nach Aaron Hunt geht auch Aleksandar Ignjovski

Werder Bremen : Nach Hunt geht auch Ignjovski

Nach Ex-Nationalspieler Aaron Hunt wird auch Aleksandar Ignjovski den Bundesligisten Werder Bremen zum Saisonende ablösefrei verlassen. "Wir haben ein zweites, verbessertes Angebot abgegeben.

Er hat uns mitgeteilt, dass er dieses Angebot nicht annehmen wird", sagte Werder-Sportchef Thomas Eichin der "Bild".

Der serbische Nationalspieler war 2011 zu den Hanseaten gewechselt. Seither kam der 23-Jährige zu 52 Liga-Einsätzen für die Norddeutschen, dabei erzielte der Defensivakteur ein Tor.

(sid)