Watzke gibt BVB-Trainer Transfer-Erlaubnis Jürgen Klopp darf für 50 Millionen Euro einkaufen

Dortmund · Borussia Dortmund will bis zum Beginn der neuen Fußball-Bundesligasaison zur Verstärkung des Kaders noch kräftig in die Tasche greifen. "Konkret heißt das, dass wir rund 50 Millionen Euro in neue Spieler investieren können – Sokratis inklusive", erklärte Hans-Joachim Watzke in einem Interview mit der "Bild". Für den Zugang von Werder Bremen hat der BVB rund acht Millionen Euro bezahlt.

Bundesliga 13/14: Welcher Trainer fliegt zuerst?
18 Bilder

Bundesliga 13/14: Welcher Trainer fliegt zuerst?

(sid)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort