Borussia rüstet um: Jansens Abschied wird konkret

Borussia rüstet um : Jansens Abschied wird konkret

Mönchengladbach (RPO). Der Abschied von Marcell Jansen aus Mönchengladbach scheint beschlossene Sache zu sein. Nach dem 1:1-Remis gegen Bayern München kündigte der Nationalspieler selbst seinen Weggang von der Borussia an.

"Ich wäre gerne geblieben, wenn es anders gelaufen wäre", sagte Jansen im "Express". Doch bald schon will der Linksfuß die Entscheidung über seine Zukunft bekannt geben. Jansen: "Bis Mitte der Woche mache ich mir Gedanken, wie es weitergeht."

Innerhalb der Bundesliga kommt für Jansen wohl nur ein Wechsel zum FC Bayern München in Frage. Und da ein Wechsel ins Ausland laut Jansen selbst zu früh kommt, zeichnet sich ein Engagement an der Isar ab. Der deutsche Rekordmeister kann als einzige Mannschaft die geforderten zehn Millionen Euro zahlen. Und diese braucht die Borussia, um der Mannschaft für die schwierige Zweitliga-Saison im kommenden Jahr zu rüsten.