Bundesliga-Kommentar: Hoffenheim wird jetzt normal

Bundesliga-Kommentar: Hoffenheim wird jetzt normal

Sinsheim (RP). Die heile Hoffenheimer Fußball-Welt ist piekfein aus den Fugen geraten. Der Aufsteiger der vergangenen Saison, der mit seinem wunderbaren Stil selbst die Gegner verzauberte, hängt im Mittelmaß fest.

Das Vorzeige-Projekt, das Dietmar Hopp mit vielen Millionen Euro angeschoben hat, offenbart all die Probleme, die der Profifußball so mit sich bringt.

Plötzlich finden sich einst namenlose Emporkömmlinge wichtiger als ihre immer noch namenlosen Nebenspieler. Eifersüchteleien bestimmen den Alltag, es bilden sich Grüppchen. Ein Stück Normalität also.

Hoffenheim hat die Unschuld verloren. Und der unaufhaltsam scheinende Aufstieg ist derb abgebremst. Bald ist der Klub nur noch einer von vielen. Mit einem Unterschied: Er hat auch weiter keine Tradition.

(RP)