Bundesliga: Hannover 96 geht ins Trainingslager

Bundesliga: Hannover 96 geht ins Trainingslager

Hannover (sid). Im Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga zieht der Tabellen-17. Hannover 96 von Dienstag bis zum Spiel beim Hamburger SV am Ostersonntag (17.30 Uhr) in ein spontan anberaumtes Trainingslager.

Trainer Mirko Slomka will dafür einen 18 Mann starken Kader zusammenstellen, "der dann bis Ende der Saison durchs Feuer gehen soll". Mannschaft und Trainerteam werden dazu in ein Sporthotel vor den Toren Hannovers einziehen.</p>

(SID/chk)