„15.000 Tote für 5760 Minuten Fußball!“ Fans von Hertha und München protestieren mit Bannern gegen Katar-WM

Berlin · Mit einer offensichtlich geplanten Aktion haben die Fanlager von Hertha BSC und des FC Bayern München gegen die WM in Katar protestiert und zum Boykott des Turniers aufgerufen.

 Hertha-Fans zeigen Protestbanner vor dem Heimspiel gegen den FC Bayern.

Hertha-Fans zeigen Protestbanner vor dem Heimspiel gegen den FC Bayern.

Foto: AP/Michael Sohn
(ako/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort