5:3 im Finale gegen Hoffenheim: BVB gewinnt deutschen U19-Titel

5:3 im Finale gegen Hoffenheim: BVB gewinnt deutschen U19-Titel

Die U19 von Borussia Dortmund ist erstmals seit 18 Jahren wieder deutscher Fußball-Meister. Das Team um Jungprofi Felix Passlack gewann am Sonntag das hochklassige Endspiel gegen den Nachwuchs der TSG Hoffenheim mit 5:3 (1:1). Vor knapp 15.000 Zuschauern in der Rhein-Neckar-Arena trafen Jonas Arweiler (4./50.), Passlack (47.) und Janni-Luca Serra (66./81.) zum verdienten Sieg der Gäste. Die Treffer der Hoffenheimer, die diesen Wettbewerb zuletzt 2014 gewonnen hatten, erzielten Dennis Geiger (33.), Adrian Beck (51.) und Furkan Cevik (89.).

(dpa)