Bundesliga-Rekord: Robert Lewandowski übertrifft Pierre-Emerick Aubameyang

Bundesliga-Rekord : Lewandowski übertrifft Aubameyang

Torjäger Robert Lewandowski hat einen neuen Bundesliga-Rekord aufgestellt. Erst vergangene Woche hatte er den Wert des ehemaligen Dortmund-Stürmers Pierre-Emerick Aubameyang egalisiert.

Torjäger Robert Lewandowski vom FC Bayern München ist der erste Spieler in 57 Jahren Fußball-Bundesliga, der an den ersten neun Spieltagen einer Saison jeweils getroffen hat. Der polnische Fußball-Nationalspieler erzielte am Samstag im Heimspiel gegen Union Berlin sein insgesamt schon 13. Saisontor für den deutschen Meister. Der Mittelstürmer war in der 53. Spielminute zum 2:0 erfolgreich.

Der 31-Jährige Lewandowski hatte vor einer Woche die Bundesliga-Bestmarke von Pierre-Emerick Aubameyang egalisiert. Der Angreifer aus Gabun, der inzwischen in England für den FC Arsenal spielt, hatte in der Saison 2015/16 an den ersten acht Spieltagen für Borussia Dortmund jeweils getroffen.

(eh/dpa)