Bayern München: Arjen Robben fällt nach Verletzung im Training weiter aus

Keine Rückkehr gegen Wolfsburg oder Liverpool : Bayerns Robben verletzt sich erneut

Nach einer Trainingsverletzung fällt Arjen Robben bei den Bayern weiterhin aus. Beim Franzosen Kingsley Coman könnte ein Comeback gegen Liverpool am kommenden Mittwoch möglich sein.

Arjen Robben hat sich beim FC Bayern schon wieder verletzt und verpasst das Rückspiel der Fußball-Champions-League gegen den FC Liverpool. Der Niederländer (35) habe sich am Dienstag im Training eine Wadenblessur zugezogen und falle sowohl für das Bundesligaspiel am Samstag (15.30 Uhr) gegen den VfL Wolfsburg als auch vier Tage später in der Königsklasse gegen die Engländer aus. Das teilte Trainer Niko Kovac am Donnerstag in München mit. Eine genauere Prognose der Ausfallzeit gab der Chefcoach nicht bekannt.

Bei Flügelspieler Kingsley Coman habe der Coach indes Hoffnung auf eine Genesung für Liverpool. Der Franzose sei in der Reha nach einem Muskelfaserriss „auf dem aufsteigenden Ast“, sagte Kovac. „Wir sind guter Dinge, dass es für Liverpool etwas werden kann.“

(seka/dpa)