Logofriedhof Bundesliga? Ärmelsponsoring spült noch mehr Geld in die Kassen

Köln · Zur neuen Saison dürfen die 36 Bundesligisten den Sponsor auf dem Trikotärmel selbst wählen. die Klubs sehen große Möglichkeiten, Experten üben aber auch Kritik.

 Bisher prangte auf den Ärmeln das Logo von DFL-Sponsor Hermes. In Zukunft können die Vereine den Platz eigenständig vermarkten.

Bisher prangte auf den Ärmeln das Logo von DFL-Sponsor Hermes. In Zukunft können die Vereine den Platz eigenständig vermarkten.

Foto: dpa, soe dna
(sid)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort