Saison der verspielten Punkte Deshalb ist Borussia das Führungsproblem noch immer nicht los

Analyse | Sinsheim · Gladbachs Problem mit Führungen hat Symbolcharakter in dieser Spielzeit. Dabei lief es im ersten Jahr unter Marco Rose noch ganz anders. Die Gründe, warum sich das Defizit durch diese Saison zieht, sind vielfältig. Einer verblüfft besonders.

Borussia Mönchengladbach: Noten und Einzelkritik gegen 1899 Hoffenheim
Link zur Paywall

Hoffenheim - Borussia: die Fohlen in der Einzelkritik

18 Bilder
Foto: dpa/Uwe Anspach

„Wir müssen es auf jeden Fall abstellen. Das kann auch kein Zufall mehr sein“, sagte Yann Sommer. Wer sich wundert, warum Borussias rotgesperrter Torwart nach der 2:3-Niederlage bei der TSG Hoffenheim interviewt wurde, dem sei gesagt: Das Zitat stammt vom 21. November 2020, als Borussia 1:1 gegen den FC Augsburg spielte.