Torhüter vom FC Barcelona: Marc-André ter Stegen wird Vater

Borussia hat schon einen Namensvorschlag : Marc-Andre ter Stegen wird Vater

Marc-Andre ter Stegen wird Vater. Die freudige Nachricht hat der Keeper des FC Barcelona via soziale Medien verbreitet. Sein Ex-Klub Borussia Mönchengladbach war auch gleich bei der Namensfindung behilflich.

Baldiges Babyglück bei Fußball-Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen: Der 27-Jährige vom spanischen Meister FC Barcelona veröffentlichte auf Twitter ein Bild, auf dem er mit seiner Frau Daniela zu sehen ist. "Immer noch sprachlos... Bald werden wir zu dritt sein", schrieb ter Stegen, der seine langjährige Freundin im Mai 2017 in Barcelonas Stadtteil Sitges geheiratet hatte. Seit 2012 sind die beiden ein Paar.

Einen Namensvorschlag haben die beiden auch schon bekommen, nämlich von Ter Stegens Ex-Klub Borussia Mönchengladbach. „Wenn’s ein Junge wird, nennt ihn Jünter“, schrieb der Verein auf Twitter. Jünter heißt das Maskottchen der Borussia.

Ter Stegen befindet sich mit Barca in der Vorbereitung auf die neue Saison in La Liga. Bevor es für die Katalanen am 16. August bei Athletic Bilbao zum Ligaauftakt kommt, absolviert die Mannschaft von Trainer Ernesto Valverde noch eine Asien- und eine US-Tour.

(lt/sid)
Mehr von RP ONLINE