Stranzl: Hinserie ordentlich abschließen