Borussia Mönchengladbach: So viel Mönchengladbach steckt in der WM

Borussia Mönchengladbach : So viel Mönchengladbach steckt in der WM

In acht Tagen beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Am Zuckerhut mischen einige bekannte Gesichter mit.

Der WM-Countdown läuft. In acht Tagen beginnt das Fußball-Fest in Brasilien. Und es steckt eine ganze Menge Mönchengladbach in diesem Welt-Turnier.

Christoph Kramer ist der 14. Borusse, der bei einer Weltmeisterschaft zum deutschen Aufgebot gehört. Welche Rolle Kramer letztlich spielen wird, wird das Turnier zeigen. Doch er freut sich "wie ein Schneekönig" dabei zu sein. Seine Pläne für den Sommerurlaub hat er für die unerwartete Reise an den Zuckerhut gern über den Haufen geschmissen. Granit Xhaka ist der zweite Borusse bei der WM. Er will mit der Schweiz überraschen.

Zum Kader der Eidgenossen gehört auch der künftige Borusse Yann Sommer, der die Nummer zwei seines Landes ist. Fabian Johnson gehört derweil zum amerikanischen Team, das Kramer und die anderen DFB-Spieler im dritten Gruppenspiel fordern wird. "Wenn wir mit einem Sieg gegen Ghana starten, kann es hinhauen. Auch wenn es natürlich eine bärenstarke Gruppe ist. Ein Weiterkommen ist auf jeden Fall möglich", sagte Johnson zu den Möglichkeiten des US-Teams.

Es gibt auch reichlich ehemalige Borussen bei der Weltmeisterschaft. Zum einen natürlich Marco Reus im deutschen Team. Reus hatte am Sonntag durchaus Spaß daran, beim Testspiel gegen Kamerun mal wieder im Borussia-Park zu spielen. "Ich habe mich natürlich gefreut wieder hier in meiner alten Heimat zu sein, ich habe sehr viel Positives bei Borussia erlebt", sagte er. Mit dem Spiel indes war er nicht zufrieden. "Ich bin aber positiv, wir haben noch zwei Wochen Zeit", sagte Reus. Im US-Team spielt in Michael Bradley einer eine wichtige Rolle, den Reus noch aus Gladbacher Zeiten kennt. Gleiches gilt für Dante, der zum Aufgebot Brasiliens gehört. Für Griechenland stürmt Konstantinos Mitroglou, der von 2005 bis 2007 für Borussias U19 und U23 spielte, bevor er in Griechenland den Durchbruch schaffte und im Januar für 15 Millionen Euro von Olympiakos Piräus zum FC Fulham wechselte. Mitroglou hat mit seinen drei Toren in den WM-Play-offs gegen Rumänien wesentlichen Anteil an der WM-Qualifikation der Hellenen. Mathew Leckie, von 2011 bis 2012 Borusse, spielt für Australien. Borussias Sportdirektor Max Eberl empfindet es als Auszeichnung, dass "so viele frühere Spieler von uns bei der WM dabei sind".

Nicht nur auf dem Rasen ist Borussia dabei. Gladbachs Rekordspieler Berti Vogts weilt ebenfalls während der WM beruflich in Brasilien - als Ratgeber des deutschen US-Trainers Jürgen Klinsmann. Vogts ist derzeit in Washington, bald geht es dann nach Sao Paulo, wo die Amerikaner während der WM residieren. Mark Borsch ist derweil in Rio de Janeiro. In der Hauptstadt sind während der WM alle Schiedsrichter untergebracht. Borsch ist Assistent des deutschen Schiedsrichters Dr. Felix Brych. Seit Samstag ist das Gespann, zu dem auch Stefan Lupp gehört, in Brasilien, derzeit gibt es noch ein Trainingslager. Welche Spiele das deutsche Trio leiten wird, wird kurzfristig festgelegt.

Als Fans reisen zwei Borussen-Spieler nach Brasilien. Raffael, dessen Heimat Fortaleza unter anderem Spielort des DFB-Team ist, ist während des Sommerurlaubs ohnehin bei seiner Familie. Der Brasilianer wird sich zwei WM-Spiele anschauen, unter anderem das der Deutschen gegen Ghana. Dabei trifft er dann auch seinen Kollegen Alvaro Dominguez auf der Tribüne. Der Spanier hat sogar Karten für drei Partien. Er wird sich auch Ghanas Vergleich mit den USA anschauen, zudem steht Japan gegen die Elfenbeinküste auf seinem Programm.

Kurzfristig ist auch Thomas Klingen, Vorsitzender des Fußball-Ausschusses des Kreises Mönchenglabdach/Viersen in Brasilien. Klingen bekam gestern die Nachricht, dass er die WM-Reise gewonnen hat. Fünf Tage wird er mit seinem Kumpel Axel Vassen in Salvador sein. "Unglaublich, aber wahr", sagte Klingen.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Borussias Debütanten im DFB-Team

(RP)
Mehr von RP ONLINE