Mike Hanke und Borussias Fans nach dem Spiel gegen Kiew