„Es ist nicht verkehrt, demütig zu sein“ Hofmann erklärt die Serie mit Bayer, blickt auf das Gladbach-Spiel und die Heim-EM

Exklusiv | Leverkusen · Mit Bayer Leverkusen steht Jonas Hofmann an der Spitze der Bundesliga. Im Interview erklärt der Nationalspieler, was Xabi Alonso auszeichnet. Zudem sagt er, worüber er sich zuletzt mit Blick auf Gladbach gefreut hat, wie es um das DFB-Team steht und welchem Hobby er neuerdings nachgeht.

 Jonas Hofmann spielt seit Sommer 2023 für Bayer Leverkusen, davor trug er siebeneinhalb Jahre lang das Gladbach-Trikot.

Jonas Hofmann spielt seit Sommer 2023 für Bayer Leverkusen, davor trug er siebeneinhalb Jahre lang das Gladbach-Trikot.

Foto: Bayer 04

Herr Hofmann, in den Sozialen Medien haben Sie vor Kurzem einen „Millennium Falcon“ gezeigt, der aus mehr als 7500 Bausteinen zusammengesetzt wird – ein neues Hobby?