Gladbach im Trainingslager Borussia und Farke stehen vor wichtigen Tagen am Tegernsee

Mönchengladbach · Mit dem neuen Trainer Daniel Farke geht es für Borussia Mönchengladbach im Trainingslager in Rottach-Egern ab Sonntag nicht nur darum, die fußballerischen Grundlagen zu legen. Hunderte Fans werden in den nächsten Tagen am Tegernsee erwartet.

Rot-Weiss Essen - Borussia Mönchengladbach: Die Bilder zum Farke-Debüt
Link zur Paywall

Rot-Weiss Essen - Borussia: Bilder des Spiels

20 Bilder
Foto: Dirk PŠffgen/Dirk Paeffgen (dirk)

Wäre es gewesen wie im vergangenen Sommer, wäre Daniel Farke bei seinem ersten Trainingslager als Bundesliga-Trainer in bekannte Gefilde gekommen. Denn in der Klosterpforte im ostwestfälischen Marienfeld, da ist er früher auch schon mal eingekehrt mit Norwich City, dem Klub, bei dem er sich auf der britischen Insel einen Namen gemacht hat. Die Arbeit des 45-Jährigen im Osten Englands hat ihm nicht nur die Anerkennung des Star-Trainers Pep Guardiola eingebracht, mit dem Farke einen regen Austausch in Sachen Fußballideen pflegt, sondern hat auch Borussia Mönchengladbach überzeugt, ihn als Nachfolger von Adi Hütter zu verpflichten.