„Die Situation ist schwierig“ Was Netz zu den Gerüchten über eine mögliche Leihe sagt

Mönchengladbach · Gladbachs Linksverteidiger Luca Netz würde gern mehr spielen. Doch er ist hinter Ramy Bensebaini zweite Wahl bei Daniel Fark Farke. Was Borussias Teenager zu seiner Situation und zu einer möglichen Leihe sagt.

Borussia Mönchengladbach: So tickt Luca Netz
Link zur Paywall

Das ist Borussia-Talent Luca Netz

16 Bilder
Foto: Dirk PŠffgen/Dirk Paeffgen (dirk)

Als die vergangene Saison aufhörte, war vieles im Argen bei Borussia. Zu dem, was gut war, gehörte Luca Netz. Der Teenager, inzwischen 19, war von Hertha BSC gekommen und unter Adi Hütter durchgestartet, begünstigt sicherlich durch personelle Engpässe, aber ausgestattet mit dem vollen Vertrauen des Trainers. 27 Pflichtspieleinsätze kamen zusammen, Netz war Stammspieler. Davon ist nicht viel geblieben in der aktuellen Saison. Netz ist zweite Wahl hinter Ramy Bensebaini. Und keineswegs glücklich damit.