„Ein Armutszeugnis“ Was Kramer jetzt von der Gladbacher Mannschaft erwartet

Mönchengladbach · Christoph Kramer war zuletzt mal wieder Gladbachs Kapitän. Nach dem Spiel in Leverkusen nahm der Routinier die Mannschaft für die Zukunft in die Pflicht. Was ihm nicht gefallen hat seit der WM-Pause und was die Borussen aus seiner Sicht tun müssen, um etwas zu ändern.

Christoph Kramer: Die besten Zitate und Sprüche des Gladbach-Profis
Link zur Paywall

Die besten Sprüche von Gladbachs Christoph Kramer

58 Bilder
Foto: Dirk Päffgen/Dirk Paeffgen (dirk)

Christoph Kramer hat Verständnis, wenn die Menschen, die es mit Borussia halten, sagen: Es stimmt etwas nicht mit der Mentalität der Gladbacher Profis. Zumindest dann, wenn es um das geht, was diese im Jahr 2023 angeboten haben. 18 Punkte haben Kramer und die Kollegen da eingesammelt in 18 Spielen, das ist Platz 15 in der Tabelle seit Januar. Gerade mal vier Siege gab es nach der WM-Pause und doppelt so viele Niederlagen, darunter desaströse wie das 1:4 bei Hertha BSC, das 0:4 bei Mainz 05 oder das 2:5 bei Borussia Dortmund.