Rot im letzten Spiel Virkus sagt, wie es nach der Utrecht-Leihe bei Fraulo weitergeht

Mönchengladbach · Borussias Däne Oscar Fraulo sah im entscheiden Spiel um die Conference-League-Teilnahme zwischen seinem Leihverein FC Utrecht und den Go Ahead Eagles die Rote Karte. Wie er selbst die Leihe resümiert und wie es für den 20-Jährigen weitergeht.

Borussia Mönchengladbach: Länder mit den meisten Spielern
Link zur Paywall

Aus diesen Ländern kamen die meisten Borussia-Spieler

34 Bilder
Foto: Dirk PŠffgen/Dirk Paeffgen (dirk)

Die Zeit von Oscar Fraulo beim FC Utrecht endete abrupt. Seine Leihe beim niederländischen Eredivisie-Klub sah vier Minuten vor dem Ende der regulären Spielzeit des Conference-League-Play-off-Endspiels gegen die Go Ahead Eagles nach einer Grätsche von hinten gegen Mats Deijl Rot. Damit erwies er seinem Team einen Bärendienst. Als Fraulo vom Feld flog, führte Utrecht 1:0, kassierte in Unterzahl aber noch das 1:1 und verlor 1:2 nach Verlängerung.