„Viel Lust auf neue Aufgaben“ Was Gladbachs Ex-Trainer Dieter Hecking künftig vorhat

Exklusiv | Mönchengladbach · Nach vier Jahren ist Dieter Hecking nicht mehr Sportvorstand des 1. FC Nürnberg. Borussias früherer Trainer spricht nun erstmals über seine Zukunftspläne, eine mögliche Rückkehr, sein Aus in Gladbach vor fünf Jahren und seine aktuelle Verbindung zum Ex-Klub.

 Dieter Hecking war zweieinhalb Jahre lang Gladbach-Trainer.

Dieter Hecking war zweieinhalb Jahre lang Gladbach-Trainer.

Foto: dpa/Daniel Karmann

Es war vor fünf Jahren, als sich Borussia und Trainer Dieter Hecking trennten. Hecking hatte das Team zwei Jahre lang wieder stabilisiert, nachdem die Wildheit unter seinem Vorgänger André Schubert zunächst die Champions League und dann einige Probleme gebracht hatte. Im dritten Hecking-Jahr war Borussia 20 Spieltage lang stark unterwegs und stürmte bis auf Rang zwei, dann gab es eine Schwächephase – und Manager Max Eberl entschied: Er wolle mehr Rock’n‘Roll.