Mit U23-Verstärkung in Willingen Worauf es für Borussia im Test gegen Werder ankommt

Mönchengladbach · Testspiele in der Länderspielpause hat Borussia früher noch häufiger absolviert. Am Donnerstag ist es mal wieder so weit. Was gegen Werder Bremen im Fokus stehen wird, welches Personal die Gladbacher aufbieten können und wer trotz kleiner Trainingspause dabei ist.

Trotz Länderspielpause war die Trainingsbeteiligung in Gladbach groß am Tag vor dem Testspiel gegen Bremen.

Trotz Länderspielpause war die Trainingsbeteiligung in Gladbach groß am Tag vor dem Testspiel gegen Bremen.

Foto: RP/Jannik Sorgatz

Borussia setzt sich am Donnerstag in den Bus und fährt ins Sauerland: Im Willinger Uplandstadion geht es gegen den Bundesliga-Konkurrenten Werder Bremen, Anpfiff ist um 17.30 Uhr. In Abwesenheit von zehn Nationalspielern zwischen dem dritten und vierten Spieltag ist die Konstellation eine andere als in den Testspielen der Vorbereitung. Wir sagen, worauf gegen Werder der Fokus liegen wird.