Borussia: Fünf Länderspiele mit Borussen

Borussia: Fünf Länderspiele mit Borussen

Sechs Borussen standen am Mittwochabend in den Aufgeboten ihrer jeweiligen Nationalmannschaften, fünf davon sogar über die volle Spielzeit auf dem Rasen. Vor allem für die beiden WM-Fahrer Michael Bradley und Karim Matmour standen wichtige Vorbereitungsspiele auf das Weltturnier in Südafrika auf dem Plan, sowohl die USA als auch Algerien verloren jedoch.

Bradley unterlag den Niederlanden 1:2. Matmour mit Algerien 0:3 gegen Serbien. Roberto Colautti gewann mit Israel 2:0 gegen Rumänien.

Logan Bailly sah bei der 0:1-Niederlage Belgiens gegen Kroatien beim einzigen Tor unglücklich aus. Zu einer Punkteteilung kam Deutschlands U20 gegen die Schweiz mit Tony Jantschke und Fabian Bäcker in Berlín.

(RP)