1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach
  4. Fohlenfutter

Borussia Mönchengladbach: Oscar Wendt vor Rückkehr zu IFK Göteborg

Nach zehn Jahren Borussia : Oscar Wendt vor Rückkehr nach Schweden

Kein ausländischer Spieler ist häufiger für Borussia aufgelaufen, doch im Sommer scheint nach zehn Jahren Schluss zu sein: Einem Medienbericht zufolge zieht es Oscar Wendt dann zurück in seine Heimat.

  • Alles Wichtige zum Nachlesen gibt es im Fohlenfutter.

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten rund um Ihren Verein per Push-Nachricht auf Ihr Smartphone – ganz einfach mit unserer App. Jetzt herunterladen und anmelden!

  • Kehrt Wendt zurück nach Göteborg?

    Borussia Linksverteidiger Oscar Wendt steht einem Medienbericht zufolge vor einer Rückkehr in seine schwedische Heimat. Wie das „Aftonbladet“ am Mittwoch berichtete, kehrt der 35-Jährige ebenso wie der ein Jahr jüngere Ex-Hamburger Marcus Berg im Sommer zu IFK Göteborg zurück. Dazu sei in beiden Fällen eine Vereinbarung getroffen worden, berichtete die schwedische Zeitung unter Berufung auf informierte Kreise. Wendt wird demnach für anderthalb Jahre unter Vertrag genommen, Berg für zweieinhalb Jahre. Offiziell bestätigt wurden die Wechsel von Vereinsseite bisher nicht. Sowohl Bergs Vertrag beim russischen Erstligisten Krasnodar als auch der von Fan-Liebling Wendt in Gladbach laufen Ende Juni aus. Für beide war IFK Göteborg die erste Profi-Station gewesen. (dpa)

  • 3/3/21 10:50 AM
    Jungstar Florian Wirtz fehlt Bayer Leverkusen am Samstag in Gladbach.
  • 3/3/21 10:22 AM
    Unter den Fans von Borussia Mönchengladbach macht sich eine Mischung aus Wut und Resignation breit – nicht erst nach dem Pokal-Aus gegen Dortmund. Die enttäuschte Romantik sollte auf keinen Fall belächelt werden, fordert unser Autor in seinem Kommentar. [RP+]

  • 3/2/21 10:16 PM
    Gladbachs Noten gegen Dortmund

    Zuletzt deckten Borussias Noten kein allzu breites Spektrum ab, sie fielen meist mittelmäßig bis schlecht aus. Doch diesmal sah es anders aus: Der Beste erhielt eine glatte Zwei, der Schwächste eine Glatte fünf.
  • 3/2/21 10:14 PM
    Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund haben sich ein enges Rennen geliefert im DFB-Pokal-Viertelfinale. Ein Tor von Jadon Sancho entschied das brisante Duell des Noch-Klubs von Trainer Marco Rose gegen den künftigen Arbeitgeber zu Gunsten des BVB.
  • 3/2/21 6:50 PM
    Der BVB startet in Mo Dahoud und Marco Reus mit zwei ehemaligen Gladbachern.
  • 3/2/21 6:48 PM
    Die Startelf gegen Dortmund

    Marco Rose setzt gegen den BVB im Pokal-Viertelfinale von Beginn an auf seine momentan nominell beste Elf, zumindest was die Feldspieler angeht. Im Vergleich zum 2:3 gegen Leipzig am Samstag sind es insgesamt sieben Änderungen.

    Sippel - Lainer, Ginter, Elvedi, Bensebaini - Kramer, Neuhaus - Stindl - Hofmann, Plea, Thuram

    Die Bank: Sommer, Herrmann, Zakaria, Wolf, Beyer, Traoré, Wendt, Lazaro, Embolo
  • 3/2/21 1:51 PM
    Heimbilanz, Pokal-Bilanz im Borussia-Park und auch die letzten Ergebnisse sprechen gegen Gladbach. Es gibt wenige Mutmacher-Statistiken zum Pokal-Viertelfinale. Aber es gibt sie. [RP+]
  • 3/2/21 10:10 AM
    Zum 21. Mal steht Borussia Mönchengladbach im Viertelfinale des DFB-Pokals. Wer waren die bisherigen Gegner? Wie oft konnte sich Borussia durchsetzen? Wir blicken zurück und stellen fest: Für einen Titel benötigten die Gladbacher einst gar kein Viertelfinale.
  • 3/2/21 10:10 AM
    Borussia Mönchengladbachs erfahrene Spieler müssen vorangehen, um im Pokal-Viertelfinale gegen Borussia Dortmund erfolgreich zu sein – in der Kabine und auf dem Platz. Lars Stindl, Matthias Ginter und Co. hatten dahingehend zuletzt Nachholbedarf. [RP+]
Tickaroo Live Blog Software