1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Fohlenfutter: Borussia Mönchengladbach war gegen Hoffenheim ein Elefant im Porzellanladen

Borussia-Podcast "Fohlenfutter" : Borussia Mönchengladbach war gegen Hoffenheim ein Elefant im Porzellanladen

Anfang der Woche konnten Karsten Kellermann und Jannik Sorgatz noch über die beste Saisonleistung in der Bundesliga sprechen, am Mittwoch ließ Borussia Mönchengladbach gegen Hoffenheim die womöglich schwächste folgen. In der neuen Folge sprechen unsere Reporter darüber, wie das passieren konnte und was die Pleite für die Europa-Ambitionen bedeutet.

1899 Hoffenheim war seit fünf Spielen sieglos, hatte zweimal nicht aufs Tor geschossen. Borussia Mönchengladbach hatte vier Spiele in Folge nicht verloren und führte dann auch noch 2:0 zur Pause. Und trotzdem ging die Partie in der letzten Englischen Woche der Saison mit 2:3 verloren. Karsten Kellermann und Jannik Sorgatz gehen in der neuen Folge der Frage nach, wie Borussia diese Konstellation nicht nutzen konnte, um einen wichtigen Sieg im Kampf um die Europa League zu landen. Unsere Reporter gehen ausführlich auf die Lage in der Tabelle ein, wo der SC Freiburg nun auch noch ein ernstzunehmender Konkurrent wird. Am Sonntag kommt Arminia Bielefeld in den Borussia-Park, was Marco Rose vor eine schwierige Aufgabe stellt: Verändert er seine Mannschaft ausgiebig und lässt er sie nahezu komplett Wiedergutmachung betreiben? Der Trainer steht personell vor einem kleinen Dilemma. Unterschätzt werden sollte die Arminia nicht: Sie ist seit vier Spielen ungeschlagen und hat in acht Partien unter Frank Kramer nur fünf Tore kassiert.

Der Fohlenfutter-Podcast - der einzige Experten-Podcast zu Borussia Mönchengladbach
Die Borussia ganz nah - und doch mit kritischer Distanz: Im Fohlenfutter-Podcast nehmen wir uns Zeit für die Fohlenelf. Jede Woche blicken wir zurück auf den vergangenen Spieltag und sprechen über die Chancen des nächsten. Performance, Strategie, Aufstellung - wir analysieren, was auf dem Platz, im Training und in der Kabine passiert. Ein Muss für Fans von Mönchengladbach.

Abonnieren Sie jetzt den Fohlenfutter-Podcast!
Sie möchten das Fohlenfutter gern jede Woche ganz bequem und kostenlos hören? Abonnieren Sie unseren Podcast in Ihrer Podcast-App auf Smartphone oder Tablet.

Sie können den Podcast auch manuell abonnieren. Fügen Sie einfach die URL https://fohlenfutter.podigee.io/feed/mp3 zu Ihren Podcast-Abos hinzu. Für den Düsseldorf-Aufwacher fügen Sie die URL https://fohlenfutter.podigee.io/feed/mp3 hinzu.

Technische Probleme?
Hier finden Sie mehr Infos.
Oder Sie schreiben uns eine Mail - wir helfen gern!

Ihre Werbung im Fohlenfutter-Podcast!
Sie möchten in der Fohlenfutter werben? Wir beraten Sie gerne unter 0211 505-2645 oder unter produktmanagement@rheinische-post.de.

Kennen Sie schon unsere weiteren Podcasts?
Die Rheinische Post bietet jede Menge Nachrichten, Hintergründe, Analysen und Diskussionen zum Hören an - und das kostenfrei. All unsere Podcasts finden Sie in Ihrer Podcast-App und bei Spotify.

  • Aufwacher Die wichtigsten News, in fünfzehn Minuten zusammengefasst - das ist der Rheinische Post Aufwacher. Er erscheint jeden Werktag gegen 5 Uhr. Wir bieten ihn auch als Düsseldorf-Aufwacher mit den wichtigsten News aus der Landeshauptstadt an. Hier hören Sie die aktuelle Folge.
  • Rheinpegel In unserem Düsseldorf-Podcast sprechen Helene Pawlitzki und Arne Lieb über alles, was die Landeshauptstadt bewegt. Hier gibt es mehr Infos.
  • Ländersache Hintergründe und Analysen zur Politik in NRW - die bekommen Sie immer freitags bei unseren Landespolitik-Korrespondenten Kirsten Bialdiga und Maximilian Plück. Hier gibt es mehr Infos.
  • RP Audio-Artikel Wir lesen Ihnen unsere besten Artikel vor - täglich fünf Analysen, Reportagen oder Kommentare. Exklusiv für Abonnenten von RP+. Mehr erfahren? Hier entlang...

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie unserem Podcast-Team eine Mail!