Favre: "Wir denken weiter von Spiel zu Spiel