Borussia Mönchengladbach Favre bringt Nordtveit und zwei frische Flügel

Mönchengladbach · Nach dem bitteren Aus in der Europa League heißt es nun für Borussia Mönchengladbach, in der Liga den Kurs auf die Champions League beizubehalten. Im Spiel gegen den SC Paderborn verändert Trainer Lucien Favre sein Team im Vergleich zur Partie gegen Sevilla auf fünf Positionen.

 Havard Nordtveit erhält eine Chance im defensiven Mittelfeld.

Havard Nordtveit erhält eine Chance im defensiven Mittelfeld.

Foto: dpa, bt jai
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort