1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach: Fans wählen Max Kruse zum Spieler des Tages

Borussia Mönchengladbach : Fans wählen Max Kruse zum Spieler des Tages

Max Kruse erzielte beim bitteren 2:2 der Borussia in Augsburg einen Treffer und war auch sonst immer gefährlich. Deshalb wählten die User, die bei der gemeinsamen Aktion der Rheinischen Post und des Online-Magazins Fohlen-Hautnah mitmachten, den Sommer-Zugang auch mit 84. Prozent der Stimmen zum Spieler des Tages.

Der 25-Jährige setzte sich bei der Abstimmung klar gegen Branimir Hrgota (elf Prozent) und Havard Nordtveit durch. Kruse traf in Augsburg nicht nur selbst zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich, sondern legte dem eingewechselten Hrgota den Treffer zur 2:1-Führung auf.

Der Nationalspieler, der sich berechtigte Hoffnungen auf eine Nominierung für die WM-Qualifikationsspiele gegen Irland und in Schweden machen darf, erzielte sein erstes Auswärtstor im VfL-Dress und traf zudem auch erstmals mit rechts.

Für Kruse ist es bereits die zweite Auszeichnung zum Spieler des Tages: Der im Sommer vom SC Freiburg verpflichtete Angreifer gewann zuvor die Abstimmung nach dem 3:0-Erfolg der Borussia gegen Hannover 96 am zweiten Spieltag.

(seeg)