Ex-Gladbacher bei RB Leipzig Warum Marco Rose Frank Geideck holt und auf Max Eberl hofft

Mönchengladbach/Leipzig · Der Ex-Coach von Gladbach und Dortmund übernimmt bei RB Leipzig. Es geht gleich gegen beide Ex-Vereine. Marco Rose holt Frank Geideck vom Niederrhein und würde gern wieder mit Max Eberl arbeiten.

Borussia Mönchengladbach: Alle Bundesliga-Trainer - Seoane mit Punkteschnitt 1,0
Link zur Paywall

Alle Bundesliga-Trainer von Borussia Mönchengladbach  

56 Bilder
Foto: dpa/Tom Weller

Marco Rose als Hoffnungsträger, das gab es schon. Der nun 45 Jahre alte Fußballtrainer sollte Borussia Mönchengladbach in neue Sphären führen, dafür holte ihn 2019 der damalige Manager Max Eberl von RB Salzburg an den Niederrhein. 2021 sollte Rose Dortmund wieder auf Augenhöhe bringen mit dem FC Bayern. In Gladbach verließ Rose für den BVB ein unfertiges Projekt, Dortmund beendete die Zusammenarbeit nach nur einem Jahr selbst. Nun ist Rose wieder da. In seiner Heimatstadt Leipzig soll er das in sportliche Schieflage geratene Projekt Rasenballsport wieder auf Vordermann bringen.