1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Sportdirektor will Planungssicherheit: Eberl drängt auf Dante-Entscheidung

Sportdirektor will Planungssicherheit : Eberl drängt auf Dante-Entscheidung

Dantes Wechsel von Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach zu Rekordmeister Bayern München steht laut zahlreichen Medienberichten angeblich bereits fest. Gladbachs Sportchef Max Eberl bestätigt jedoch lediglich das Interesse der Münchner, drängt gleichzeitig aber auf eine Entscheidung.

"Wir wollen Planungssicherheit für die neue Saison. Deshalb muss jetzt über kurz oder lang für den Verein klar sein, in welche Richtung sich Dante entscheidet." Der Brasilianer steht seit Januar 2009 bei den Borussen unter Vertrag und ist absoluter Sympathieträger bei den Fans.

Der 38-jährige Eberl ist noch nicht von einem Wechsel des Abwehrspielers überzeugt: "Je länger seine Entscheidung dauert, desto größer schätze ich unsere Chancen auf einen Verbleib von Dante ein. Aber unsere Planungen verlaufen parallel." Dante bestritt in dieser Saison 30 Spiele für Borussia Mönchengladbach und gehört zu den besten Innenverteidigern in der Bundesliga.

(sid)