Borussia Mönchengladbach: Borussias U 17 siegt in Bonn 5:3

Borussia Mönchengladbach : Borussias U 17 siegt in Bonn 5:3

Den sechsten Sieg in Folge in der B-Junioren-Bundesliga feierte Borussias U 17. Das Team von Trainer Thomas Flath siegte 5:3 (2:1) beim Bonner SC, machte es dabei am Ende aber unnötig spannend. Nachdem Nico Rymarczyk (2), Gianlucca Rizzo und Sinan Kurt Borussia 4:1 in Führung geschossen hatten, kam der Gastgeber nochmals bis auf ein Tor heran. Doch der eingewechselte Paul Szymanski machte das entscheidende 5:3. "Es war ein verdienter Sieg, denn wir nur mit mehr Stabilität ruhiger hätten nach Hause bringen können", sagte Flath.

Borussia: Kaltak – Schneider (69. Küßner), van den Bergh, Lieder, Manca – Serdar, Dahoud (54. Clasen) – Rymarczyk, Simakala (58. Szymanski) – Kurt (72. Ferber), Rizzo. Tore: 0:1, 0:2 Rymarczyk (24., 28), 1:2 (29.), 1:3 Rizzo (43.), 1:4 Kurt, 2:4 (58.), 3:4 (73.), 3:5 Szymanski (77.).

(togr)