Wieder ein Eigentor gegen Schalke Borussias Vestergaard macht den Hinteregger

Mönchengladbach · Seit März 2016 hatte Borussia Mönchengladbach in der Bundesliga kein Eigentor mehr erzielt - wieder profitierte am Samstag der FC Schalke. Jannik Vestergaard war der Pechvogel, feierte dafür aber ein Jahr ohne verpasste Minute.

Borussia Mönchengladbach gegen den FC Schalke 04: Einzelkritik
15 Bilder

Borussia - Schalke: Einzelkritik

Foto: dpa, bt lof
  1. 25, 26, 27, 28, 29 oder 31 Punkte?
  1. "Eisvogel" mal anders
  1. Nico Elvedi büßt Dauerbrenner-Status ein
  1. Zehn Borussen mit 100 Einsätzen
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort