Bemerkenswerte Zahlen Borussias Fortschritte und Schwachstellen beim Thema Wachsamkeit

Mönchengladbach · Seit zwei Monaten fallen auffällig viele frühe Tore in Spielen mit Gladbacher Beteiligung. Daheim ist es oft Borussia, die gut startet – das noch auszubauen, könnte sich lohnen, wie andere bemerkenswerte Statistiken zeigen.

Borussia Mönchengladbach: Alle WM-Teilnehmer - Marcus Thuram wird Zweiter
Link zur Paywall

Alle WM-Fahrer von Borussia Mönchengladbach

34 Bilder
Foto: AFP/KIRILL KUDRYAVTSEV

So paradox es auch noch ein paar Tage danach klingen mag: Im Borussen-Duell am vergangenen Freitag kam der BVB besser in die Partie – obwohl er bereits in der vierten Minute 0:1 zurücklag. Nach nicht einmal 150 Sekunden hatten die Dortmunder zwei Ballgewinne tief in der Gladbacher Hälfte sowie die ersten beiden Abschlüsse zu verzeichnen – ehe Jonas Hofmann mit dem ersten Angriff der niederrheinischen Borussia das 1:0 erzielte. Die Weichen für den 4:2-Erfolg waren früh gestellt.