1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach: Wechselposse beendet U19-Spiel.

Borussias A-Jugend : Wechselposse beendet U19-Test gegen Eindhoven

Weil ein schon ausgewechselter Spieler des PSV wieder eingewechselt wurde, kam es beim Testspiel von Borussias U19 zum vorzeitigen Ende der Partie.

Borussias U19 und die U17 sind in den letzten Testspielen vor dem Start der Nachwuchs-Bundesligen sieglos geblieben. Die U17 verlor 0:3 gegen Mainz und die U19 spielte 1:1 gegen den PSV Eindhoven, dessen Stürmertrainer der frühere Weltklasse-Torjäger Ruud van Nistelroy ist.

Dabei ärgerten sich die Borussen über einen unnötigen Spielabbruch. Die Gäste aus den Niederlanden wollten einen bereits ausgewechselten Spieler erneut bringen und weigerten sich, ihn nach Aufforderung des Schiedsrichters wieder herauszunehmen. „Wir haben dem Gegner angeboten, mit Zehn gegen Zehn weiterzuspielen, aber das war keine Option. Es ist sehr ärgerlich, dass der letzte Test so geendet ist“, sagte Trainer Thomas Flath. Einfach mit elf gegen elf und dem fraglichen Spieler weiterzumachen, kam allerdings wohl auch nicht infrage.

Ryan Adigo traf gegen Eindhoven für die Gladbacher zum 1:1. Flath ist insgesamt mit der Vorbereitung seines Teams zufrieden. „Ich bin mit der Vorbereitung sehr zufrieden. Die Mannschaft ist schon recht weit und damit gut gerüstet für den Liga-Start“, sagte der Trainer.

Wie das Profi-Team der Borussen startet die U19 gegen Bayer Leverkusen, der Auftakt ist am Samstag um 11 Uhr. Auch der Nachwuchs der Werkself konnte die Generalprobe für das rheinische Duell nicht gewinnen, gegen den Karlsruher SC gab es ein 0:2 im finalen Testspiel.

Wie die U19 war die U17 vor dem abschließenden Test im Trainingslager. Diese Belastung merkte man beiden Borussen-Teams an. U17-Coach Hagen Schmidt sagte nach dem Mainz-Spiel: „Den Jungs hat nach dem Trainingslager die Spritzigkeit gefehlt, was der Gegner ausgenutzt hat. Gerade offensiv haben die Jungs aber viele positive Ansätze gezeigt.“ Die U17 startet ebenfalls gegen Bayer Leverkusen in die neue Saison, das Spiel ist am Sonntag um 11 Uhr in Leverkusen.