1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach: Training, Termine, Geburtstag - das ist am 1. März los

„Fohlenfrühstück“ : Das ist am Montag bei Borussia los

Wann trainiert Borussia? Wer ist verletzt? Wer hat Geburtstag? Und was hat der 1. März früher mal gebracht? Mit unserem neuen Angebot starten Sie gut informiert in den Tag.

Das steht heute an Erst am Sonntag ist Borussia aus Leipzig zurückgekehrt, die Vorbereitung aufs DFB-Pokal-Viertelfinale gegen Dortmund beschränkt sich auf den Montag. Die Fohlen werden trainieren und auf der Pressekonferenz sprechen um 15 Uhr Trainer Marco Rose und Manager Max Eberl.

Diese Fohlen fehlten zuletzt oder trainierten nicht voll mit

  • Torben Müsel (Aufbautraining)
  • Stefan Lainer
  • Tony Jantschke
  • Borussen-Geburtstage
  • 1. März: Thomas Vogel (54)
  • 3. März: Horst Steffen (52) und Jörg Stiel (53)

Zeitreise Zum letzten Mal stand Borussia vor vier Jahren im Pokal-Viertelfinale, es ging am 1. März 2017 beim Hamburger SV über die Bühne. Lars Stindl und Raffael schossen ein 2:0-Führung heraus, Bobby Woods Anschlusstreffer in der Nachspielzeit kam zu spät für den HSV.

Die nächsten Spiele

  • 2. März: Borussia - Borussia Dortmund (DFB-Pokal-Viertelfinale), 20.45 (ARD/Sky)
  • 6. März: Borussia - Bayer 04 Leverkusen (24. Bundesliga-Spieltag), 15.30 Uhr (Sky)
  • 12. März: FC Augsburg - Borussia (25. Bundesliga-Spieltag), 20.30 Uhr (Dazn)
  • 16. März: Manchester City - Borussia (Achtelfinal-Rückspiel, Champions League), 21 Uhr (Dazn)

Was gestern los war

Kostenpflichtiger Inhalt Beyer plötzlich von 0 auf 90: So kompliziert ist Borussias Personal-Situation in der Abwehr

Kostenpflichtiger Inhalt Erfolgsfaktoren der Rose-Zeit sind weg: Das ist Borussias bittere neue Realität

Kostenpflichtiger Inhalt Rose-Debatte erhält weiter Nährstoff: Darum ist Borussias Zustand bedenklich

Und sonst noch? Für die Trainingseinheiten der Fohlen werden aktuell keine Tickets angeboten. In absehbarer Zeit werden keine Heimspiele vor Fans stattfinden können. Fohlenwelt, Hotel, Sportsbar und Fohlenshop sind im Zuge des allgemeinen Lockdowns geschlossen.

So erreichen Sie uns Folgen Sie @fohlenfutter auf unseren Social-Media-Kanälen bei Twitter, Facebook und Instagram. Haben Sie etwas auf dem Herzen? Ob Lob, Kritik oder Fragen: Schreiben Sie uns gerne eine Mail an fohlenfutter@rheinische-post.de.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Die Chronologie des Rose-Abschieds

(jaso, kk, hgo)