1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach: Training, Geburtstage, Termine - das ist am 11. März los

„Fohlenfrühstück“ : Das ist am Donnerstag bei Borussia los

Wann trainiert Borussia? Wer ist verletzt? Wer hat Geburtstag? Und was hat der 11. März früher mal gebracht? Mit unserem Angebot starten Sie gut informiert in den Tag.

Das steht heute an Auf dem Trainingsplatz bereitet sich Marco Rose mit seiner Mannschaft weiter auf das Spiel beim FC Augsburg (Freitag, 20.30 Uhr) vor. Um 13.30 Uhr findet dann auch die Pressekonferenz mit Sportdirektor Max Eberl und Rose statt. In unserem „Fohlenfutter“ tickern wir die wichtigsten Aussagen.

Diese Fohlen fehlten zuletzt oder trainierten nicht voll mit

  • Christoph Kramer
  • Jonas Hofmann
  • Torben Müsel
  • Famana Quizera

Borussen-Geburtstage

Zeitreise Es war die Saison nach dem Pokalsieg 1995, Gladbach landete am Ende mit 53 Punkten auf Rang vier. Drei der Punkte sammelte die Mannschaft von Trainer Bernd Krauss am 10. März 1996 gegen Hansa Rostock. Stefan Effenberg, Jörgen Pettersson und Thomas Kastenmaier trafen für die Borussia zum 3:2-Sieg.

Die nächsten Spiele

  • 12. März: FC Augsburg - Borussia (25. Bundesliga-Spieltag), 20.30 Uhr (Dazn)
  • 16. März: Manchester City - Borussia (Achtelfinal-Rückspiel, Champions League), 21 Uhr (Dazn)
  • 20. März: FC Schalke 04 - Borussia (26. Bundesliga-Spieltag), 18.30 Uhr (Sky)

Was gestern los war

 Reitz, Beyer, Scally im Einsatz - U23 verliert mit Verstärkung von oben gegen Schalke

Roses Förderer als Nachfolger gehandelt - So viel Borussia steckt in Rangnick

Kostenpflichtiger Inhalt Borussia reist erneut nach Budapest - Darum ist der Europapokal längst nur noch eine Farce

Und sonst noch? Für die Trainingseinheiten der Fohlen werden aktuell keine Tickets angeboten. In absehbarer Zeit werden keine Heimspiele vor Fans stattfinden können. Das Hotel und die Sportsbar sind im Zuge des allgemeinen Lockdowns geschlossen. In der Fohlenwelt und im Fohlenshop können seit dem 8. März individuelle Termine vereinbart werden.

So erreichen Sie uns Folgen Sie @fohlenfutter auf unseren Social-Media-Kanälen bei Twitter, Facebook und Instagram. Haben Sie etwas auf dem Herzen? Ob Lob, Kritik oder Fragen: Schreiben Sie uns gerne eine Mail an fohlenfutter@rheinische-post.de.

Hier geht es zur Bilderstrecke: So könnte Borussias Startelf gegen Frankfurt aussehen

(jaso, kk, hgo)