1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach: Termine, Training, Geburtstage - das bringt der 30. November

„Fohlenfrühstück“ : Das ist am 29. November bei Borussia los

Wann trainiert Borussia? Wer ist verletzt? Wer hat Geburtstag? Und was hat der 29. November früher mal gebracht? Mit unserem neuen Angebot starten Sie gut informiert in den Tag.

Das steht heute an Nach dem 4:1 gegen Schalke haben sich die Borussen am Samstagabend „ein kleines Bier“ gegönnt, wie Oscar Wendt verriet. Am Sonntag steht das übliche Regenerations-Programm an. Wie in diesen Wochen üblich ist das Training nicht öffentlich.

Diese Fohlen fehlten zuletzt oder trainierten nicht voll mit

  • Trainer Rose muss aktuell auf Jonas Hofmann (Muskelbündelriss) und Ramy Bensebaini (positiv auf Covid-19 getestet).

Borussen-Geburtstage

  • 29. November: Kasey Keller (51)
  • 29. November: Dietmar Danner (70)
  • 30. November: Otto Frederikson (39)
  • 30. November: Walter Wimmer (77)

Zeitreise Das Derby war am 29. November 1969 das absolute Topspiel - der Zweite Borussia reiste zum Tabellenführer 1. FC Köln. Bis zur 88. Minute stand es 0:0 zwischen den rheinischen Rivalen, dann traf Ulrik Le Fevre zum 1:0-Sieg der Borussen und schoss sein Team damit an die Tabellenspitze. Am Ende der Saison 1969/70 war Gladbach zum ersten Mal deutscher Meister.

Die nächsten Spiele

  • 1. Dezember: Borussia - Inter Mailand (5. Spieltag, Champions-League-Gruppenphase), 21 Uhr (Dazn)
  • 5. Dezember: SC Freiburg - Borussia (10. Bundesliga-Spieltag), 15.30 Uhr (Sky)
  • 9. Dezember: Real Madrid - Borussia (6. Spieltag, Champions-League-Gruppenphase), 21 Uhr (Dazn)

Was gestern los war

Borussias Florian Neuhaus: „Ich habe meinen eigenen Spielstil“

Damit die Ergebnisse passen:Liga-Borussia muss von Königsklassen-Gladbach lernen

Borussia trifft den Liga-Letzten:Wie Gladbach an Schalke vorbeizog

4:1 gegen Schalke: Borussia siegt bei Zakarias Startelf-Comeback

Borussia – Schalke: Die Fohlen in der Einzelkritik

Stimmen zum 4:1 gegen Schalke: Borussia gönnt sich ein Sieger-Bier und schaut auf Inter

Und sonst noch? Für die öffentlichen Trainingseinheiten der Fohlen werden aktuell keine Tickets angeboten. In absehbarer Zeit werden keine Heimspiele vor Fans stattfinden können. Fohlenwelt, Hotel und Sportsbar sind im November im Zuge des allgemeinen Lockdowns geschlossen.

So erreichen Sie uns Folgen Sie @fohlenfutter auf unseren Social-Media-Kanälen bei Twitter, Facebook und Instagram. Haben Sie etwas auf dem Herzen? Ob Lob, Kritik oder Fragen: Schreiben Sie uns gerne eine Mail an fohlenfutter@rheinische-post.de.

(jaso, kk, sho, hgo)