1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach: Termine, Training, Geburtstage - das bringt der 15. November

„Fohlenfrühstück“ : Das ist am 15. November bei Borussia los

Wann trainiert Borussia? Wer ist verletzt? Wer hat Geburtstag? Und was hat der 15. November früher mal gebracht? Mit unserem neuen Angebot starten Sie gut informiert in den Tag.

Das steht heute an Hans-Günter Bruns (301 Pflichtspiele, 61 Tore) ist einer von zwei großen Borussen, die am 15. November 66 Jahre alt werden, der andere ist Uli Stielike (109 Pflichtspiele, 12 Tore). Um 20.45 Uhr die aktuellen Gladbacher Stefan Lainer und Valentino Lazaro das nächste Nations-League-Spiel mit Österreich an. In Wien geht es gegen Nordirland. Die Österreicher sind in ihrer Gruppe mit neun Punkten Erster, die Briten haben zwei Punkte und sind Gruppenletzter. Die daheim gebliebenen Borussen haben am Wochenende trainingsfrei.

Diese Fohlen fehlten zuletzt oder trainierten nicht voll mit

  • Trainer Rose muss aktuell auf Jonas Hofmann (Muskelbündelriss), einen mit Covid-19 infizierten Profi, der den Verein gebeten hat, seinen Namen nicht zu nennen, und die Nationalspieler verzichten

Borussen-Geburtstage

  • Heute: Hans-Günter Bruns (66)
  • Heute: Uli Stielike (66)
  • 16. November: Wolfgang Kleff (74)
  • 20. November: Wolfgang Kneib (68)
  • 20. November: Denis Zakaria (24)

Zeitreise Am 15. November 1960 begann die große Europapokal-Geschichte der Borussen. Nach dem ersten DFB-Pokalsieg mit dem 3:2-Sieg im Finale gegen den Karlsruher SC Anfang Oktober spielte Borussia erstmals international. Im Europapokal der Pokalsieger waren die Glasgow Rangers der Gegner. Die Schotten waren eine Nummer zu groß für den niederrheinischen Neuling. Sie siegten im Viertelfinal-Hinspiel am 15. November 1960 im Düsseldorfer Rheinstadion vor 50.000 Zuschauern 3:0, im Rückspiel am 30. November gingen die Gladbacher mit 0:8 unter.

Die nächsten Spiele

  • 21. November: Borussia - FC Augsburg (8. Bundesliga-Spieltag), 15.30 Uhr (Sky)
  • 25. November: Borussia - Schachtjor Donezk (4. Spieltag, Champions-League-Gruppenphase), 18.55 Uhr (Dazn)
  • 28. November: Borussia - FC Schalke 04 (9. Bundesliga-Spieltag), 18.30 Uhr (Sky)
  • 1. Dezember: Borussia - Inter Mailand (5. Spieltag, Champions-League-Gruppenphase), 21 Uhr (Dazn)

Was gestern los war

Wegen Corona:Borussia hat bisher ein Minus von 37 Millionen Euro

Anders als früher Lucien Favre: Rose erlaubt Fehler – das macht Borussia mutig

BVB-Star lobt Gladbach im Podcast: Darum findet Hummels Stindl und Rose gut

Der zweite Profi nach Jordan Beyer: Borussia hat wieder einen Corona-Fall

Thuram war „der Lichtblick“ beim Debüt: Borussias Franzose kann sich über Note sechs freuen

Drei Borussen bieten sich besonders an: Wer macht jetzt den Hofmann?

Und sonst noch? Für die öffentlichen Trainingseinheiten der Fohlen werden aktuell keine Tickets angeboten. In absehbarer Zeit werden keine Heimspiele vor Fans stattfinden können. Fohlenwelt, Hotel und Sportsbar sind im November im Zuge des allgemeinen Lockdowns geschlossen.

So erreichen Sie uns Folgen Sie @fohlenfutter auf unseren Social-Media-Kanälen bei Twitter, Facebook und Instagram. Haben Sie etwas auf dem Herzen? Ob Lob, Kritik oder Fragen: Schreiben Sie uns gerne eine Mail an fohlenfutter@rheinische-post.de.

(jaso, kk, sho, hgo)