Momentum festhalten Was Bochum zur Herausforderung für Gladbach macht

Analyse | Mönchengladbach · Der kommende Gegner hat seine Tücken für Daniel Farkes Borussia. Die will nach dem Sieg gegen Stuttgart weiter punkten. Was beim VfL Bochum am Dienstagabend dazu nötig ist.

Borussia Mönchengladbach: Startelf beim VfB Stuttgart
Link zur Paywall

So könnte Borussias Startelf in Stuttgart aussehen

24 Bilder
Foto: dpa/Carmen Jaspersen

Ein Stadion ist auch nur ein Mensch. Wenn es dann noch das Stadion in Bochum ist, in dem der  Gemütsbarde Herbert Grönemeyer vor jedem Heimspiel des VfL seine Heimatstadt und ihren ersten Fußball-Klub besingt, sowieso. Und weil es eben nur ein Mensch ist, das Stadion, darf es auch total emotional sein. Genau da aber will Daniel Farke, Trainer des nächsten Gegners der Bochumer, Borussia Mönchengladbach, ansetzen. Sein Team, sagte Farke, soll die Emotionen an der Castroper Straße am Dienstag (20.30 Uhr, Sky) herunterkochen.